Yotov Stone ist ein führendes Unternehmen bei der Herstellung von Produkten aus Vratsa-Kalkstein für den bulgarischen und den internationalen Markt. Das Unternehmen beliefert mit seinen Qualitätsprodukten Märkte wie: Rumänien, England, Deutschland, die Schweiz, Polen, die USA, China, Indien, Südkorea und andere.

Yotov Stone verfügt über einen der größten Steinbrüche für Vratsa-Kalkstein. Wir verwenden innovative Methoden zur Gewinnung, Transport und Verarbeitung von Vratsa-Kalkstein, damit der Stein immer in einwandfreiem Zustand und von höchstem Qualität ist.

LAGE

Die Lagerstätte ist 20 km. von der Produktionsbasis des Unternehmens entfernt, wodurch eine schnelle Lieferung des zur Abwicklung einer Bestellung erforderlichen Materials ermöglicht wird.

Die Existenz eines eigenen Steinbruchs gibt dem Unternehmen die Unabhängigkeit, das beste Material auszuwählen und zu gewinnen, das die Markterwartungen erfüllt.

Yotov Stone EOOD ist im Begriff, eine zweite Lagerstätte aus neuem Material (in grauer Farbe) zu erschließen - Sandstein, der als technische Eigenschaften sehr gute Festigkeit und Haltbarkeit unter verschiedenen klimatischen Bedingungen aufweist. Die Lagerstätte ist 35 km. von dem Materialverarbeitungswerk entfernt.

Der Vratsa-Kalkstein eignet sich hervorragend für Fassaden, Gehwege, Mauerwerke, Details usw. Das Material ist eines der am häufigsten verwendeten Gesteine in der Baubranche. Es ist für alle Innen- und Außenlösungen geeignet. Die Arbeit mit ihm ist einfach, da seine Oberfläche auf verschiedene Weisen bearbeitet werden kann - Polieren, künstliches Altern oder das so genannte “Antiquing“, zur Verkleidung von Wänden, Sockeln, Säulen usw. mit einer Mischung aus Zement, Wasser und Schotter, die eine raue Oberfläche hat und einem natürlich geschliffenen Stein ähnelt, usw.

ANWENDUNG

Der Beweis für die Festigkeit und Haltbarkeit von dem Vratsa-Kalkstein ist, dass er für den Bau von Objekten und Gebäuden von kulturellem und historischem Wert verwendet wird. Mit Platten aus Vratsa-Kalkstein sind die Kathedrale „St. Alexander Nevski“, der Nationale Kulturpalast, die Sofioter Universität “St. Kliment Ohridski“, der Gerichtshof in Sofia, das Warenhaus (TsUM) und eine Reihe anderer berühmter Gebäude in Bulgarien verkleidet.

Yotov Stone kann sich auch mit Projekten von kultureller Bedeutung (zum Beispiel die Restaurierung des „Tsar Osvoboditel“-Denkmals), sowie mit Projekten für Geschäfts- und Wohngebäude rühmen.

Der von Yotov Stone angebotene Kalkstein bietet ein breites Spektrum - je nach gewünschtem Nutzeffekt können die Kunden zwischen verschiedenen Farbtönen und Steinbearbeitungsarten wählen. Das Unternehmen zielt darauf den gleichen Qualitätsstandard für die angebotenen Produkte aufrechtzuerhalten und die Produktpalette zu erweitern, um die Anforderungen der Kunden zu erfüllen.

DAS UNTERNEHMEN IST MIT ALLEN NOTWENDIGEN GERÄTEN ZUR BEDIENUNG DES STEINBRUCHS AUSGESTATTET. ES TRIFFT DIE NEUESTEN TRENDS UND INNOVATIONEN IN DER STEINMETZ-BRANCHE